Spirituelle Bedeutung von Schuppenflechte

Zauberhaut Blog – Coaching für Haut und Seele: Spirituelle Bedeutung Schuppenflechte
© Zauberhaut
Lesezeit: 4 Minuten

Die Haut ist der Spiegel der Seele. Dabei unterscheidet sich die Schuppenflechte in ihrer spirituellen Bedeutung grundlegend von der Neurodermitis. Was bedeutet Psoriasis also emotional gesehen? Antworten findest du in diesem Artikel.

In diesem Artikel erfährst du:

  • Was Schuppenflechte für emotionale Gründe hat
  • Warum Psoriasis häufig mit dem Thema Schutz zu tun hat
  • Wie du die Themen Abgrenzung, Stress und Überforderung angehen kannst

Keine Lust zu lesen? Springe zum Thema Schuppenflechte direkt zu Minute 11 in der passenden Podcastfolge:

Schuppenflechte – Schutz vor Verletzung

Der Spiegel der Seele. Das ist die Haut. Das heißt, dass wir über unsere Haut die Beschaffenheit unseres Inneren sehen können. Ich habe in einem anderen Artikel schon einmal darüber geschrieben, was für ein Multitalent die Haut ist. Dort habe ich auch beschrieben, dass bei Hautmenschen oft das Verhältnis aus Kontakt und Abgrenzung aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Im Gegensatz zu Neurodermitis (eine seelische Verletzung und Angst, die ausbricht) ist es bei Schuppenflechte der Schutz vor einer Verletzlichkeit. Es soll also nichts nach außen gelangen. Das ist ganz spannend auf seelischer Ebene: Was ist da für ein Thema (oder Themen), die weder zu dir eindringen oder aus dir rauskommen sollen? Lass uns also einmal genauer auf die emotionale Bedeutung von Schuppenflechte schauen.

Hast du eine sensible Haut, dann hast du sehr wahrscheinlich eine sensible oder laute Seele, die zu dir spricht.

Spirituelle Bedeutung von Schuppenflechte

Wie zeigt sich Schuppenflechte auf der Haut?

Die Schuppenflechte der Haut (auch Psoriasis vulgaris oder Plaque Psoriasis) verläuft schubförming. Es entstehen rötliche, juckende und schuppige Hautstellen. Der Hautausschlag kann verschieden groß werden und tritt häufig an den Ellenbogen und Knien, an den Beinen und Armen oder auch auf der Kopfhaut auf (Neben der Haut kann sie aber auch im Inneren des Körpers z.B. an den Gelenken vorkommen).

Eine Entzündung der Haut ist meist eine Entzündung der Seele.

Schaut man sich die betroffenen Hautstellen unter dem Mikroskop an, sieht man, dass sich zahlreiche Entzündungszellen an der Stelle häufen, einhergehend mit Blutgefäßerweiterungen (deswegen wird die Haut rot). Die Frage aus spiritueller Sicht ist also: Was wehrt der Körper (oder besser die Seele) über die diese Hautstellen ab?

Was bedeutet Schuppenflechte?

Durch die starke Schuppenbildung bei der Psoriasis entsteht wie eine Art Panzer auf der Haut. Es soll also weder etwas hinein gelangen, noch raus. Dieser Prozess für das Festhalten, Verfestigen und Verpanzern kann für ein langanhaltendes emotionales Problem stehen. Wenn du also auf lange Dauer emotional gestresst bist.

Denn Schuppenflechte bricht nicht sofort aus. Es dauert, bis sich (emotional) ein Panzer bilden muss.

Wofür brauchst du also eine dicke Haut?

Schuppenflechte weist meist auch auf ein Problem mit anderen Menschen oder einer Gruppe von Leuten hin. Die Haut fordert quasi auf, dass du dich einpanzern sollst. Abgrenzen sollst. Dich schützen sollst. Es bildet sich wie eine Art zweite Haut zum Schutz (weil die erste Haut nicht ausreicht?!).

Menschen, die niemanden an sich heranlassen, sind meistens die empfindsamsten.

Wovor grenzt du dich ab?

Ein Mensch mit Psoriasis möchte nichts rein und raus lassen. Je größer der Panzer ist, umso größer ist meist die innere Empfindlichkeit und Angst vor Verletzung. Wenn du Schuppenflechte hast, gibt es wahrscheinlich ein Thema, vor das du dich stärker abgrenzen darfst.

Es gibt wahrscheinlich einen Konflikt mit dem Thema Nähe. Hast du Angst vor Nähe? Hast du hier schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit gemacht? Denn deine Vergangenheit entscheidet hier sehr über den Zustand deiner Psoriasis.

Abgrenzung und Isolation haben ihre Extreme erreicht. Und es ist Zeit, dass du deinen Panzer ablegen darfst.

Wonach sehnst du dich?

Der Panzer schützt dich vielleicht vor Verletzungen, aber sie grenzt dich auch vor Nähe und Liebe ab. Und genau darin liegt eine weitere Bedeutung, welche die Schuppenflechte haben kann. Eine große Sehnsucht nach Liebe und Zuwendung. Diese Sehnsucht kann schon lange zurückliegen. Vielleicht rührt sie aus deiner Kindheit, einem Verlust früher aus deinem Leben.

Weil diese Sehnsucht so schmerzt und sie unerfüllt ist, grenzt sich deine Haut ab. Sie bildet einen Panzer. Sie möchte diese Verletzung und den Schmerz, der deiner Seele geschehen ist (und immer wieder geschieht, solange du die Emotionen nicht auflöst), nicht mehr ertragen.

Doch weißt du was? Liebe bedeutet, sich zu öffnen.

Statt dich also durch die Haut weiter und weiter abzugrenzen, darfst du dich wieder verwundbar machen, um zu erfahren, dass deine Seele nicht zugrunde geht. Und du Liebe erleben und genießen darfst.

Wer oder was stresst dich?

Stress ist eine der größten Auslöser für deine Schuppenflechte. Und damit meine ich nicht nur den Alltags-Stress, sondern auch den geistigen und seelischen Stress. Gerade der seelische Stress liegt tiefer in einem verborgen, ist nicht so offensichtlich und hat meist auch mit anderen Menschen zu tun – und zeigt sich gerade deswegen auch auf deiner Haut.

Um herauszufinden, was wirklich Stress macht, hilft ein Blick auf die Körperstellen, die betroffen sind. Beispiel Kopfhaut. Diese ist auch oft schon Psoriasis betroffen. Der Kopf steht für rationales Denken. Der Geist und geistige Stress steht hier also in einem unmittelbaren Zusammenhang.

Juckende Kopfhaut hat viel mit dem rationalen Denken und deinem Geist zu tun. | © Zauberhaut

Der erste Schritt: Öffne dich wieder!

Die körperliche Reaktion in Form von Schuppenflechte ist eigentlich nur ein Zeichen, dass etwas in dir nicht stimmt. Der Körper zwingt dich quasi, dich wieder zu öffnenKontrolle bringt hier überhaupt nichts. Das Zauberwort ist: zulassen.

Ich weiß, dass das manchmal schwer sein kann. Rede mit Familie und Freunden über deine Gefühle und Gedanken. Oder nutze die Kraft durch eine Gruppe an Gleichgesinnten. In meiner Transformationsreise schauen wir genau dort hin, wovor du dich vielleicht schon lange abgrenzt.

Lass es zu! <3

Vielleicht ist aber auch mein Buch etwas für dich, um einen Überblick für deine ganzheitliche Gesundheit zu bekommen – worin dein Unterbewusstsein aber eine entscheidende Rolle spielt.

Regelmäßige Impulse erhältst du auch in meinem Newsletter. Alle 2 Wochen sende ich gebündelt neue Podcastfolgen, Blogartikel, Tipps und Einblicke in Zauberhaut. Melde dich am besten direkt an:
Zauberbriefe abonnieren

 

Neugierig auf mehr?Das Zauberhaut Buch

Der Ratgeber für Menschen mit Neurodermitis, Schuppenflechte, Akne oder unreiner Haut. Das gebündelte Zauberhaut Wissen sowie persönliche Einblicke helfen dir dabei, die Botschaften deiner Haut zu verstehen und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Mehr Infos

Stand: 08.04.2021 © Zauberhaut – Alle Rechte vorbehalten – Angaben ohne Gewähr / Fotos: Jennifer Thomas
Artikel teilen:

Was denkst du dazu?

Ich freue mich auf deinen Kommentar.